Veröffentlichung im Hamburger Abendblatt

In einem aktuellen Artikel im Hamburger Abendblatt erläutert Dietrich von Saldern das auch für die Baustoff-Branche immer stärker werdende Problem des Fachkräftemangels. Den gesamten Artikel lesen Sie hier.

v. Saldern Gruppe
Neuer Jungfernstieg 5
20354 Hamburg

Fon: +49-(0) 40 – 320 27 660
Fax: +49-(0) 40 – 320 27 672

info@von-saldern-gruppe.de
www.von-saldern-gruppe.de